Alltag | belacquastisch | Film- Serien und TV-Welt | Lebenszirkus | Nachtleben | Sommer | Unterwegs

belacquastisch.

von am Juli 8, 2015

Aw. Das Plakat ist mir letztens am Weg zur Alten Donau ins Auge gesprungen. Francis! Ich habe „Malcolm mittendrin“ geliiiebt. Allerdings ist die Serie vor zehn Jahren ausgelaufen und seit dem sieht man den Guten halt auch nirgends mehr. Ich finde es immer traurig, wenn Schauspieler oder Sänger in ihrem Leben nur einen großen Erfolg hatten, an den sie nie anknüpfen konnten, und dann irgendwann nur noch als „der Typ/die Tussi aus …“ durch Clubs ziehen und für ihre Anwesenheit ein wenig Kohle kassieren. Ab und zu darf man diese Personen dann auch noch „DJ“ schimpfen. So bespaßt Christopher Masterson jetzt das versnobte Publikum der Box. Der Arme. Vermutlich schaut er deshalb so grimmig. Tja. So spielt das Leben.
1436381057548

weiterlesen

Lebenszirkus | Öffi-Geschichten | Unterwegs | Wien

Wie, Vergnügen?!

von am Januar 8, 2015

Dieses Plakat geistert eh schon einige Wochen oder gar Monate durch die Hallen und über die Monitore der Wiener Linien – vor ein paar Tagen habe ich endlich mein Handy für ein Foto gezückt. Leider verstehe ich die Message dahinter so absolut gar nicht: Wie, Vergnügen?! Wo, Vergnügen?! Kann mir das jemand erklären? Meinen sie die U-Bahn-Fahrt? Selbst zur Rushhour sind die Öffis vergnüglicher als ein Workout im Fitnessstudio. In diesem Sinne: Viel Erfolg bei der Umsetzung eurer Neujahrsvorsätze!
1418942314582

weiterlesen